Was du tun kannst

Patenschaft

Das Kinderpatenschafts- oder Brieffreundschaftsprogramm ist ein wesentlicher Teil von Metro Kids Africa. Die Kinder, die für das Programm ausgewählt werden, nehmen fleissig an den Nachmittagsprogrammen von Metro Kids Africa teil. Sie leben alle in verarmten Quartieren. Nur schon ein wenig Extra-Unterstützung von einem Paten, einer Patin kann einen grossen Unterschied in ihren Leben machen.

Der Pate, die Patin ist eingeladen, ein Teil im Leben des Kindes zu werden; es zu ermutigen, es anzunehmen, ihm zu zeigen, dass sich jemand für es interessiert und ihm zuhört. Der Pate, die Patin kann dem Kind so oft wie möglich schreiben und das Kind wird jeweils antworten.

Metro Kids Africa betreut als Vermittlerin den ganzen Briefwechsel und schützt sowohl Kind als auch Pate/Patin vor Unangemessenem.

Jeder Pate, jede Patin bezahlt einen monatlichen Beitrag an die Programme, die das Kind besucht. An diesen Schulversammlungen und Nachmittagsprogrammen lernen die Kinder biblische Geschichten, erleben christliche Werte und erhalten Orientierung, um ihr junges Leben auf eine gute Art entwickeln zu können. Ein Mentor besucht das Patenkind auch regelmässige zuhause und die ganze Familie erhält Essenspakete.

Als Pate, Patin wirst Du einen grossen Unterschied im Leben eines afrikanischen Kindes machen! Die Kinder im Patenschaftsprogramm leben alle in Südafrika. Das Leben hier ist hart. Südafrika hat eine der höchsten Schusswaffen-Mordraten der Welt. Viele Kinder wachsen ohne Vater auf und sind tagtäglich konfrontiert mit Kriminalität, Banden, HIV, sexuellem Missbrauch und Vergewaltigung. Die kindliche Unschuld findet in den benachteiligten Gegenden von Südafrikas schlichtweg nicht statt.

Wir planen, das Patenschaftsprogramm auf Uganda auszudehnen, die entsprechenden Neuigkeiten findest Du hier auf dieser Seite.

Werde jetzt Teil des Patenschaftsprogrammes für nur CHF 25.-, $25 oder £25 pro Monat und klicke dafür auf den «Patenschaft übernehmen»-Knopf.




 


Ehrenamtliche


Freiwilliger aus den USA

Wann willst du ehrenamtlich helfen

Januar - Juni

September – Dezember

Damit du am meisten von dieser Erfahrung profitieren kannst, kommst du am besten, wenn alle Programme am Laufen sind. Wir versuchen jedoch zu jeder Jahreszeit ehrenamtliche Mitarbeiter zu beherbergen.

Unterkunft

Ehrenamtliche wohnen in Familienwohnungen in Pinelands, einem angenehmen und sicheren Vorort von Kapstadt, wo sich auch das Büro von Metro Kids Africa befindet.

Was es kostet

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung belaufen sich ungefähr auf 7‘000 Rand pro Monat. Die persönlichen Kosten variieren natürlich sehr, je nachdem, was du sonst noch unternehmen möchtest. Südafrika ist im Vergleich zu Europa oder den USA eine günstige Ferienregion.



Ehrenamtliche Arbeit vor Ort

Bei Metro Kids Africa arbeiten wir sehr eng mit Ehrenamtlichen zusammen. Es gibt viele Möglichkeiten mit Kindern und Teenagern zu arbeiten und ihnen zu helfen, ihr Leben positiv zu verändern.

Es gibt verschiedene Arten von ehrenamtlicher Arbeit: bei den wöchentlichen Sidewalk Nachmittagsprogrammen mithelfen, ein Team-Mitglied bei einer örtlichen Schule werden, für Theaterstücke Kostüme nähen, in der Administration mithelfen oder auch die Arbeit von Metro Kids Africa finanziell unterstützen. Bitte prüfe, ob du dich in irgendeiner Form für die jungen Menschen in Kapstadt einbringen kannst um ein Teil ihrer positiven Lebensveränderung zu werden.





   

Christliche Gemeinschaften oder Einzelpersonen aus der ganzen Welt

Wir laden christliche Gemeinschaften oder Einzelpersonen ein, uns zu besuchen und selbst zu erleben, wie sich das Leben in den ärmeren Stadtvierteln von Südafrika abspielt. Wir versprechen dir, dass dein Besuch dein Herz berühren und einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird, wenn du die Leidenschaft der jungen Mitarbeiter erlebst, die mit Metro Kids Africa arbeiten.

Es ist sehr inspirierend mitzuerleben wie junge Menschen, trotz der vielen Schwierigkeiten mit denen sie aufwachsen, gleichaltrige und jüngere Kinder ermutigen, ein auf christlichen Prinzipien basierendes Leben zu führen.

Möglichkeiten um zu dienen:

Mithilfe bei den wöchentlichen Nachmittagsprogrammen

Sei Teil eines speziellen Camps

Führe Schulungen für Mitarbeiter und Leiter durch

Sei Teil eines speziellen Projekts mit anteilnehmender Fürsorge



GlobalX-Team von der NorthPoint Community Church

 



Flora, UK

Meine Zeit bei Metro Kids Africa bleibt unvergesslich. Ich liebte es, ins kalte Wasser geworfen zu werden und jeden Tag Hausbesuche zu machen; alle waren so herzlich und wollten mir unbedingt zeigen, wie Metro Kids ihnen und ihren Familien geholfen hat. Alle Kinder waren keck, voller Leben und wollten mit mir spielen. Ich half vor allem bei den Sidewalk Nachmittagsprogrammen in den örtlichen Schulen mit. Die Mitarbeiter sind alle grossartig. Ich fühlte mich dank ihnen wie zuhause und sehr sicher und konnte dauerhafte Freundschaften aufbauen. Kapstadt ist ein unglaublicher Ort und ich wünschte mir, dass ich länger geblieben wäre, so hätte ich auch mehr über die Stadt und was sie zu bieten hat, erfahren können. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen.


Flora besuchte Metro Kids Africa aus Großbritannien







Jael, Switzerland

Meine Zeit bei Metro Kids Africa hat meinen Blickwinkel auf das Leben völlig verändert. Gott hat ein Feuer in meinem Herzen angezündet, welches nicht mehr ausgelöscht werden kann. Falls du dich danach sehnst, dass Gott auch in deinem Herz einen Funken anzündet, kann ich dir nur empfehlen, einen Schritt aus deinem Boot herauszuwagen, dich auf ein Abenteuer einlassen und darauf vertrauen, dass Jesus bei dir ist.

Lese die ganze Geschichte, indem du hier klickst


Jael besuchte Kapstadt aus der Schweiz

Langzeit-Ehrenamtliche

Was du lernen wirst:

  • Du wirst neue Fähigkeiten erlernen im Umgang mit Kindern.
  • Du wirst lernen, wie man christliche Lektionen an Kinder weitergibt, sei dies in einer Kirche, einer Schule, oder in einem Quartier.
  • Wenn du einen Schritt aus deiner Komfortzone machst, wirst du in deiner Beziehung zu Jesus wachsen und lernen auf Ihn zu vertrauen.
  • Du wirst dich persönlich entwickeln, weil du lernst, wie man mit Menschen von verschiedenen Kulturen und Hintergründen umgeht.

Was du machen wirst:

Du wirst dem Team helfen, die Programme durchzuführen, die jede Woche stattfinden.

Den Morgen verbringst du im Büro, um das «Sidewalk» Nachmittagsprogramm zu planen und Requisiten herzustellen. Ausserdem wirst du die Chance haben, verschiedene Lehrtätigkeiten und persönliches Wachstum mitzuerleben.

Nachmittags wirst du draussen in den Quartieren sein, in denen wir arbeiten. Du wirst bei den Hausbesuchen, beim «Sidewalk» Nachmittagsprogramm, bei der Betreuung und bei den Teenager-Leiterschaftsprogrammen dabei sein.

Kyleigh, USA

«Ich würde nichts an meiner Zeit bei Metro Kids Africa ändern wollen. Es war wirklich der grösste lebensverändernde Monat meines ganzen Lebens.»

Lese die ganze Geschichte, indem du hier klickst


Kyleigh besuchte aus den USA

 

Jede Woche ist einzigartig. Bei Metro Kids Africa schätzen wir jede spezielle Gabe, die du mitbringst und versuchen, diese zu nutzen. Metro Kids Africa profitierte von jedem bisherigen Ehrenamtlichen, sei es durch Theater, Kunst, Computer-Kenntnisse, finanzielle Planung oder graphischem Design. Jeder Ehrenamtliche bereicherte Metro Kids Africa und war ein Segen für uns.


 






Gessica und Martino besuchten ihr Patenkind

Tagesbesuch

Afrika ist ein fantastisches Land um Ferien zu verbringen. Ob in Uganda oder Kapstadt, wir sind überzeugt, du wirst in Südafrika eine unvergessliche Zeit erleben.

Wie wäre es, wenn du deine Ferien noch bedeutungsvoller gestalten würdest?

Wir bieten dir die Möglichkeit, diesen eine zusätzliche Bedeutung zu geben, indem du abseits von Touristen-Attraktionen sehen kannst, wie die Menschen vor Ort leben.

Wir laden dich ein! Komm mit und nimm teil an Kinderprogrammen, bei Hausbesuchen oder besuche dein Patenkind.

Wenn du Zeit mit den einheimischen Kindern verbringst und ihren Familien begegnest, wird dein Herz mit neuem Verständnis und Mitgefühl berührt werden.

Ein Tag mit dem Team von Metro Kids Afrika wird zu einem Höhepunkt deiner Ferien werden. Es wird dir Freude bereiten, zu sehen wie Kinder und Teenager verändert werden und diese wiederum ihre eigene Lebensgemeinschaft mit der Liebe Christi prägen und verändern.


 




Buche einen Anlass mit uns

Metro Kids Africa bewirkt positive Veränderungen in der Gesellschaft Afrikas, indem sie den Kindern helfen, eine bessere Zukunft zu gestalten.

Wir brauchen deine Hilfe, damit wir diese Arbeit fortsetzten können.

Hilf uns, Metro Kids Africa bekannt zu machen, indem du einen Anlass in deiner Gegend organisierst.

Jedes Jahr besucht James, Gründer und CEO, Kirchen und Gemeinden sowie spezielle Anlässe oder Kleingruppen jeglicher Art, um über Metro Kids Africa zu berichten.

Wir wollen die Liebe von Jesus zu noch mehr Kindern bringen und freuen uns, wenn du uns dabei hilfst.

Es spielt keine Rolle wo du wohnst, da James regelmässig Reisedienste plant, um über Metro Kids Africa zu erzählen und wie diese Arbeit positive Veränderungen im Leben von jungen Menschen bewirkt.

Bitte kontaktiere uns und finde heraus wie du uns mit einem Anlass in deiner Gegend helfen kannst.


 






James spricht bei einer Veranstaltung in den USA
empty